Tipps und Infos zur Gartenpflege im Sommer / Herbst / Winter
 
 
 
 
 
 

Sommer / Herbst / Winter

Der Juni bietet sich an um die Rosen zu düngen, damit sie wieder schön blühen. Wichtig ist auch, dass totes Geäst herausgeschnitten wird um das Wachstum nicht zu blockieren.

Pflanzen auf Balkon und Terrasse sollten mindestens 1-2 Mal die Woche gedüngt werden um optimales Wachstum zu ermöglichen. Gewässert wird morgens oder abends – niemals in der prallen Sonne, denn die Wassertropfen wirken dann wie Brenngläser. Das Wässern ist abhängig von den Temperaturen, im Regelfall aber 2x täglich.

Alles was schon verblüht ist kann entfernt werden, so kann evtl. noch eine Nachblüte folgen.

Im August / September können Sie schon die Frühjahrsblumenzwiebeln für das kommende Jahr einpflanzen.

Im Oktober sollte man noch einmal den Rasen vertikutieren und danach auch düngen.

Langsam können Ihre Kübelpflanzen auch zu überwintern in den Keller gebracht werden – regelmäßiges gießen nicht vergessen.

Auch das regelmäßige Laub harken nicht vergessen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir hoffen Ihnen wertvolle Tipps und Informationen gegeben zu haben. Eine Gewähr für die auf dieser Seite gemachten Aussagen kann nicht gegeben werden.